Willkommen Gast - LORP.de v2.45.00
LORP.de  
Seite drucken Seite empfehlen Leserbrief schreiben Translate into English with Google
 

Startseite » Rezensionen » Rollenspiel » Engel » Webseiten » ChronikDerEngel.de

ChronikDerEngel.de
Von Volker Thies

Rezension erschienen: 11.11.2002, Serie: Rollenspiel, Autor(en): sutekh, alchemy, Verlag: Keine Angabe, Seiten: k.a., Erschienen: 2002, Preis: kostenloses Angebot


Die Internetseite ChronikderEngel.de befindet sich zwar sichtbar noch im Aufbau, hat sich aber ein ambitioniertes Ziel gesetzt. Im Mittelpunkt der Seite steht eine "Chronik". In ihr sollen Engel-Spieler eine Plattform erhalten, auf der sie in-time ihre Schar darstellen können, mit Bildern, Hintergrundgeschichten und Berichten über Abenteuer, die ihre Schar bestanden hat. So soll allmählich ein umfassendes Bild des Engel-Universums mit den Spielgruppen entstehen, die in ihm aktiv sind. Leider gibt es bisher noch keine Beispiele für eine solche Darstellung. Die Macher der Seite haben aber für die nahe Zukunft eine Muster-Vorstellung versprochen.
Darüber hinaus gibt die Seite eine knappe Einführung in die Hintergrundwelt, die Kirchen-Diktatur, die Engelsorden und die dämonischen Mächte der Traumsaat. Vor allem die Weltenbeschreibung hätte noch etwas detaillierter ausfallen können. Die Konflikte und Geschehnisse der Engel-Welt werden nur in Umrissen klar.
Ein Forum, das zur Zeit allerdings noch schwach frequentiert ist, ein Downloadbereich, in dem sich die Textform ein sehr interessanten Forenabenteuers findet, Links und eine Liste mit allen Veröffentlichungen für das Spielsystem runden die Seite ab.
Grafisch ist hat die Seite das Außenlayout der Engel-Bücher sehr gekonnt adaptiert. Der klare Aufbau der gesamten Seite kontrastiert interessant mit der verschnörkelten Engel-Schrift.

Fazit: Falls das interessante Konzept einer Sammlung von in-time Scharenbeschreibungen genügend Mitwirkende findet, wird aus www.chronikderengel.de sicher eine gelungene Seite mit vielen Anknüpfungspunkten und Ideenquellen für andere Spielrunden. Vor allem für Nutzer, die sich mit "Engel" nicht so gut auskennen und sich erste Informationen über das System verschaffen wollen, wäre zusätzlicher Inhalt wünschenswert. So fehlt eine off-time-Sektion leider vollkommen, in der erst einmal grundsätzlich geklärt wird, was "Engel" überhaupt ist.




LORP.de Copyright © 1999 - 2021 Stefan Sauerbier, Alle Rechte vorbehalten.