Willkommen Gast - LORP.de v2.45.00
LORP.de  
Seite drucken Seite empfehlen Leserbrief schreiben Translate into English with Google
 

Startseite » Rezensionen » Computerspiele » Diablo II

Diablo II
Von Rheinhard Schüler

Rezension erschienen: 01.07.2000, Serie: Gesellschaftsspiele, Autor(en): n.b., Verlag: Blizzard, Seiten: n.b., Erschienen: 2000, Preis: ca. 80 DM


[img=right]http://www.lorp.de/rezensionen/rezensionsindex/images/diablo21.jpg[/img]Nun ist es draußen, Diablo II. Lange haben die Fans des ersten Teils gewartet und auf den ersten Blick muß man sagen, sie werden nicht enttäuscht. Wer den ersten Teil mochte, der wird auch wieder zum zweiten finden. Wirft man einen Blick auf die technische Seite, erkennt man jedoch einige Schwächen.

1. Grafik: Eine Auflösung von 800x600 ist nicht mehr ganz up to date, laßt das Spiel aber auch auf älteren Rechnern laufen. Man sollte jedoch beachten, desdo älter der Prozessor, je mehr Arbeitsspeicher sollte vorhanden sein. Ansonsten kann man eigentlich nur wenig meckern.

2. Sound: Nichts Spektakuläres, aber auch nicht unbedingt schlecht. Kritiken gibt es eigentlich nur an den deutschen Stimmen, denn diese sind zum Teil sehr unpassend, grade der Barbar klingt ziemlich "weichlich".

[img=right]http://www.lorp.de/rezensionen/rezensionsindex/images/diablo22.jpg[/img]3. Gameplay: Wer den ersten Teil kannte, wird sich spielend in den zweiten einfinden, doch auch Neuspieler finden schnell ins Geschehen. Die Atmosphäre ist stimmig, eine Rollenspiel typische Story mit vielen Wendungen oder Überraschungen, darf jedoch nicht erwartet werden. Die Waffenvielfalt ist nun eher an original Waffen des Mittelalters angelehnt, ebenso wie die Rüstungen. Die Speicherfunktion ist etwas gewöhnungsbedürftig, Speichern ist nur möglich, wenn man das Spiel danach beendet. Sie erinnert stark an die Speicherfunktion bei Konsolenspielen. Insgesamt betrachtet macht das Spiel einen verfrühten Eindruck, denn zum Teil gibt es noch erhebliche Probleme mit älteren 3D Beschleunigerkarten, grade bei Voodoo 2 oder Rush Chips gab es beim Test Probleme. Auch sind nicht alle Zwischensequenzen übersetzt worden. Eine Kaufempfehlung kann aber trotzdem gegeben werden, alle Interessierten sollten sich aber von Zeit zu Zeit im Netz nach dem neusten Patches umsehen. Zum Schluß sei noch erwähnt, daß das kostenlose Battle.net-Angebot scheinbar schon gut funktioniert.

Wertung:
Grafik: 7/10 Pkt.
Sound: 8/10 Pkt.
Gameplay: 9/10 Pkt.




LORP.de Copyright © 1999 - 2017 Stefan Sauerbier, Alle Rechte vorbehalten.