Willkommen Gast - LORP.de v2.45.00
LORP.de  
Seite drucken Seite empfehlen Leserbrief schreiben Translate into English with Google
 

Startseite » Rezensionen » Belletristik » Science Fiction » Ships of the Line: Celebrating 40 Years of Star Trek (Star Trek All) (Gebundene

Ships of the Line: Celebrating 40 Years of Star Trek (Star Trek All) (Gebundene
Von Christoph Schubert

Rezension erschienen: 23.09.2007, Serie: Belletristik, Autor(en): Drehler, Clark, Verlag: Keine Angabe, Seiten: 176, Erschienen: 2006, Preis: 14,45 €


Zum 40. Jahresjubiläum von Star Trek sprießen die Sonderausgaben nur so aus allen Ecken. Eine davon liegt uns hier vor. Bei diesem Hardcover-Vollfarb-Kunstbuch des Verlags "Pocket Books" handelt es sich, wenn man so will, um die kommentierten und gebundenen Blätter der gleichnamigen Kalenderreihe. Dies klingt im ersten Augenblick nicht besonders spannend - ist es auch nicht. Es handelt sich hier ganz klar nicht um ein technisches Handbuch, in dem Lesern, oder eher Betrachtern, Schiff für Schiff als Blaupause mit technischen Daten präsentiert wird, sondern um eine mit Liebe gemachte Huldigung der Föderationsflotte und ihrer Kollegen.

Dabei eignet sich das eher ungewöhnliche Format (29 x 18 x 1,4 cm) sehr gut, um die qualitativ hochwertigen Bilder darzustellen. Auf der gegenüberliegenden Seite werden sie dann mit ein paar knappen Sätzen in Szene gesetzt. Dabei warten auf uns nicht nur die bekannten "Gesichter" wie die Enterprise, sondern auch Exoten wie Picards altes Schiff "Stargazer". Das Fanherz darf höher schlagen, wenn es erkennt, dass dieses Schiff von dem Künstler genau in der Szene festgehalten wurde, als es die Enterprise in der ersten Staffel mit Traktorstrahl schleppt, wobei diese auf dem Bild zum Teil noch mit zu erkennen ist.

Fazit: Ein wunderschöner, kommentierter Bildband, den man auf sich wirken lassen muss - doch dann weiß er zu begeistern. Für alle Enthusiasten, die sich gerne alte Kalender aufheben, weil die Bilder so beeindruckend sind, ist das hier genau das Richtige. Für den Preis kann man nichts verehrt machen!




LORP.de Copyright © 1999 - 2017 Stefan Sauerbier, Alle Rechte vorbehalten.