Willkommen Gast - LORP.de v2.45.00
LORP.de  
Seite drucken Seite empfehlen Leserbrief schreiben Translate into English with Google
 

Startseite » Magazin » Newsflash » Archiv

Newsflash Archiv
Seite:  «   6   7   8   9   10   11   12   » 

HÖRweiten » 13 Briefe: Neues von Erdenstern
von Stefan Sauerbier am Freitag, 13. Februar 2009 um 09:58

Es ist Freitag, der 13. Heute gibt es von Erdenstern wieder Neues zu hören und vor allem: Auch zu sehen. Mit 13 Briefe.

13 Briefe ist ein Projekt von Erdenstern, Jens-Christian Seele und Holger Göttmann.
Was ist im Einsamen Raum geschehen? Werden wir beobachtet? Sollte man die Vergangenheit besser ruhen lassen?

Die Antworten findet ihr ab heute, Freitag, dem 13. März auf www.13briefe.de.

Hier der Trailer:


Das schwarze Auge » DSA 1 wiederaufgelegt als Limited zur RPC
von Ingo Schulze am Mittwoch, 11. Februar 2009 um 23:01

25 Jahre DSA - und nun das. Als Special plant Ulisses eine eigene Reihe “25 Jahre DSA” und Band 1 werden die Originalregeln der ersten Edition. Ja, da jubelt der Retrofan, zumindest wenn er bereit ist 25 Euro dafür hinzulegen - im Gegenzug ist es dafür auch nurauf 1000 Stück limitiert.

Dazu heißt es:

"Der erste Band der Jubiläumsausgabe ‘25 Jahre DSA’ präsentiert die Original-Regeln aus dem Abenteuer-Basis-Spiel von 1984 und der ersten Box Werkzeuge des Meisters. Mit den Original-Grafiken der ersten Auflage! Mit Monster-Figuren der ‘Werkzeuge’ auf stabilem Karton und einer Maske des Meisters zum Selbermachen!"



Verlage & Firmen » Übersetzer gesucht beim Uhrwerkverlag
von Ingo Schulze am Samstag, 7. Februar 2009 um 19:53

Der Uhrwerkverlag sucht Übersetzer für Space 1889 und Hollow Earth Expedition - und womöglich noch für weitere Projekte.

Dazu heißt es hier:

"Wir sind gerade auf der Suche nach weiteren Übersetzern. Es geht natürlich vor allem um Material von HEX und Space: 1889, aber später auch möglicherweise um zukünftige Ulisses-Projekte."


Rollenspiel » Freelancer Hexxagon
von Ingo Schulze am Mittwoch, 14. Januar 2009 um 22:40

Wer sich gefragt hat, was der ehemalige SR-Chefredakteur Christian Lonsing eigentlich macht, dem kann geholfen werden.



Mit Freelancer Hexxagon hat er ein System bei Ulisses geschrieben, welches zur RPC erscheinen soll.

-> http://www.freelancer-rpg.de/index.html

Dazu heißt es:

"Freelancer Hexxagon ist ein knallbuntes, abwechslungsreiches
Action-Rollenspiel im Anime-Stil, bei dem Sie Ihrer Kreativität freien
Lauf lassen können.

Als Spieler können Sie sich von den ausgefeilten Regeln überzeugen
lassen, die auf der einen Seite schnell und leicht verständlich sind, und
auf der anderen das Potenzial für unbegrenzte Spieltiefe und
Komplexität bieten.

Als Charakter können Sie einen ersten Schritt in den Freelancer-Kosmos
tun, der von nun an ständig erweitert wird und Ihnen eine Vielfalt an
Entwicklungsmöglichkeiten und Varianten bietet, die es in dieser Form
noch nicht gegeben hat.

Als Spielleiter können Sie Ihren Spielern eine komplett ausgearbeite
Kampagne bieten, die sich nicht an ihren Charakteren vorbei entwickelt,
sondern diese mitten ins Zentrum der Aufmerksamkeit stellt.

Und nicht zuletzt als Spieldesigner können Sie sich vom
Freelancer-Hintergrund inspirieren lassen und mit Leichtigkeit neue
Herausforderungen, neue Charakteroptionen und völlig neue Welten
erschaffen."


Verlage & Firmen » Prometheus kooperiert mit RedBrick
von Ingo Schulze am Montag, 12. Januar 2009 um 23:53

Interessante Verlagsnachricht, an dieser Stelle der Pressetext:

"In freundschaftlicher Zusammenarbeit mit RedBrick Germany wird Prometheus Games künftig die deutschsprachigen Titel der neuseeländischen Spieleschmiede innerhalb Deutschlands verlegen und vertreiben. Diese Kooperation wird den bisherigen Vertriebsweg über Lulu.com ablösen und gleichzeitig die Verfügbarkeit der Titel im Handel ermöglichen. Den Anfang machen "Western City" und "Spielleiten". Beide Titel erscheinen zur Role Play Convention 2009 in Köln.

"Western City" von Jörg Dunne ist ein spielleiterloses Rollenspiel bei dem die Spieler gemeinsam einen Western gestalten und mit Leben füllen. Die Entwicklung der Geschichte wird durch Spielmechanismen unterstützt die für eine ausgewogene Verteilung der Spielanteile sorgen. "Western City" gliedert sich in die Pocket-RPG-Reihe ein, in der bereits Ratten! und das Ratten!-Kompendium erschienen sind.

"Spielleiten" von Dominic Wäsch ist ein universeller Leitfaden für Spielleiter. Er enthält zahlreiche Hinweise wie die Vorbereitung von Spielrunden optimiert und Improvisation geübt werden kann. Das Buch richtet sich sowohl an Fortgeschrittene als auch an Einsteiger und zeigt, dass man auch mit einfachen Methoden effektiv Spielleiten kann.

Die Prometheus Games GbR mit Sitz in Duisburg veröffentlichte 2007 die erste Edition ihres Steam-Fantasy-Rollenspiels Elyrion. Seither konnte sie ihre Palette um viele namhafte Produkte erweitern, unter anderem durch Erwerb der Scion(TM)-, Savage-Worlds(TM)- und Ratten!-Lizenzen. Weitere Informationen auf der Homepage http://www.prometheusgames.de

RedBrick Germany ist die deutsche Niederlassung der RedBrick Limited, die ihren Sitz in Neuseeland hat. RedBrick veröffentlicht die beliebten Earthdawn(R) -, Fading-Suns(TM) - und Blue-Planet(TM)-Rollenspielreihen unter Lizenz der FASA Corporation, Holistic Design Inc. und Biohazard Games. Die Webseite von RedBrick Limited findet sich unter http://www.redbrick.co.nz "

Magazine & Fanzines » FanzineNews: Anduin #97-99, Abenteuer.#2, Artefakt #22 und GK #7
von Ingo Schulze am Freitag, 26. Dezember 2008 um 11:05

Anduin #97 mit dem Thema Crossoversettings ist in seiner Previewphase, wer sich an der Fehlersuche beteiligen will, kann es hier downloaden und dann hier Feedback geben und Fehler melden.

-> http://www.anduin.de/mag.php#preview
-> http://tanelorn.net/index.php/topic,39754.25.html

Desweiteren stehen die Themen zu #98 und #99, nämlich Endzeit und Steampunk/Steamfantasy. Mit Endzeit gibt es dann eine gewisse inhaltliche und zeitliche Überschneidung zu Greifenklaue #7, aber ich denke mal, das wird eine optimale Ergänzung! Wer sich dran beteiligen will, hat hier bzw. dort Gelegenheit dazu. Ich werde mit Sicherheit wieder Rezis beisteuern, vielleicht fällt auch noch etwas überschüssiges aus der Endzeit an!

-> http://tanelorn.net/index.php/topic,45040.0.html
-> http://tanelorn.net/index.php/topic,45042.0.html

Abenteuerpunkt #2 (oder: Abenteuer. #2) ist auch schon seit einigen Wochen erhältlich und kann beim Macher höchstselbst bestellt werden. Entgegen der ersten Ausgabe sind es diesmal weniger, dafür längere Artikel.

Inhalt: Editorial • Traveller: 400t-Luxus-Yacht • Der Vergessene Tempel des Thaxon • Trolle auf der Wetterspitze • Aventurischer Seehandel • Little Rapids 1878 • Allsegeln für Anfänger • Der Orden des Heiligen Besitzes

Moritz von der Seifenkiste hat schon draufgeschaut.

Auch hier kann man sich an kommenden Ausgaben beteiligen, auch wenn #3 schon voll ist (glaube ich) und für #4 schon einiges vorliegt. Wie das geht findet sich [url=http://www.abenteuerpunkt.ch/serendipity/index.php?/archives/10-Technischer-Hintergrund-Wie-ein-Artikel-entsteht.html]hier[/url], im Forum kann man fragen und Peers suchen.

Zuguterletzt noch in eigener Sache: zusammen mit Moritz wird die Greifenklaue einen Stand auf der RPC 2009 machen - Helfer zum Thema Oldschool-Rollenspiel und Fanzines sind gesucht - und dort dann die 7te Ausgabe der Greifenklaue präsentieren mit dem Thema Endzeit. Nettes Detail am Rande: mit Mutant Future ist ein Gammaworld-Retroklon dabei, der nicht nur gut zu Endzeit sondern auch noch gut zum Standmotto Oldschool passt. Hier gibt es das System zum Download.


Letzte Nachricht (jetzt aber wirklich…): auch Artefakt #22 liegt vor und kann erworben käuflich erworben werden (4 Euro + 1 PV). Ein genauerer Blick auf die Inhalte folgt in Kürze, an dieser Stelle seien nur das Arcane Kodex- sowie das Kult-Abenteuer erwähnt.

-> http://www.fis-ev.de/artefakt/22/

Freie Rollenspiele » SpacePirates - OneClick-Abenteuergenerator
von Ingo Schulze am Freitag, 26. Dezember 2008 um 11:04

Das freie System SpacePirates hat sich mit einem recht gelungen OneClick-Abenteuergenerator selbst ausgestattet.

Hab ihn ein paar Mal probiert, kommt recht sinniges bei raus!

-> http://spacepirates.jcgames.de/tools/abenteuergen.html

Man kann ihn natürlich auch für andere Systeme in ähnlichen Genres einsetzen.

Feedback kann man hier geben: http://tanelorn.net/index.php/topic,45088.0.html

Magazine & Fanzines » Danger Magnet - freies engl. Pulp-Magazin
von Ingo Schulze am Freitag, 26. Dezember 2008 um 09:36

Pulp wird immer beliebter, dem trägt das eZine Danger Magnet Rechnung, welches es hier runterzuladen gibt:
-> http://www.dangermagnet.com/?p=156

Aus dem Inhalt:

- CHRISTIAN N. ST. PIERRE of SPIRIT OF THE CENTURY fame makes a splash with a rendition of H.P. Lovecraft’s DEEP ONE.
- The winner of the DUNWICH HORROR AUDIO DRAMA is announced.
- M. Sechin Tower aka “Professor Scrumtumbler” brings on the zombies in SAVE THE ZOMBIES!
- D.B. McKinley debuts her first published work in FALCONS POINTE, a Lovecraftian City inspired by August Derelith.
- Not one, but TWO CONTESTS!
- FAT DRAGON GAMES & TRIPLE ACE GAMES have provided some amazing prizes for our latest contests. Which are FREE to enter! Check out DANGER MAGNET! to learn how YOU can win!

Plus the material from the previous Updates:
- The debut of DANGEROUS FICTION as Stephen J. Herron presents a tale of DESOLATION titled “The Story”.
- A new TOOLS OF THE TRADE featuring Treasa Dare’s personal equipment.
- DANGER MAGNET! & the H.P. Lovecraft Historical Society present a review: DARK ADVENTURE RADIO THEATER PRESENTS: H.P. Lovecraft’s “The Dunwich Horror“
- Mike Smith’s Character sheet for HEX featuring the new Sanity & Shock mechanics is re-presented in a larger format.
-The 2nd page of the Treasa Dare comic also appears in this update.

Previous updates included:

- This issue we delve into madness as DANIEL POTTER explores SANITY & SHOCK in HOLLOW EARTH EXPEDITION.
- We unveil the official DANGER MAGNET! character sheet for HOLLOW EARTH EXPEDITION
- We introduce the all new Archetype: SUPERNATURAL STALKER
- The first DANGER MAGNET! Iconic character steps off the page and into your games.
- TREASA DARE SUPERNATURAL STALKER in DANCE WITH DAGON a PULP COMIC debuts.
- Sean Gore makes his writing debut as he unveils THE KILLER DOLLS!
These horrid dolls of death are far from cute and cuddly, and will add a shiver down the spine of your next gaming session.
Included is a piece of fiction by Mr. Gore
Stats for THE KILLER DOLLS
Stats for a victim of THE KILLER DOLLS
- Three brand new plot points that help a GM put the newest Halloween Horror inspired nightmare straight into their games!
The strange monstrosity is brought to life by the superb styling of Gregory Woronchak’s artwork.

Riesendank an den Rollenspiel-Almanach für das tolle Fundstück!



Freie Rollenspiele » Das Weltenbuch als Weihnachtsdownload
von Ingo Schulze am Donnerstag, 25. Dezember 2008 um 19:18

Dank des Weltenbuchs haben wir die excellente Gelegenheit, allen Lorp-Lesern ein besinnliches Fest und reichlich Rollokram zu wünschen!

Den nach mehr als vier Jahren ist nun die fertige Version des Satire-Rollenspiels Das Weltenbuch fertig - pünktlich zu Weihnachten. Der Download, rund 50 MB, ist frei, später soll auch eine Lulu-Papierversion folgen.

-> http://das.weltenbuch.de/downloaddir/dasweltenbuch_1-0-0.pdf

Eine Kürzübersicht findet sich hier: http://das.weltenbuch.de/uebersicht.html

Und eine etwas ausführlichere Kennenlertour dort: http://das.weltenbuch.de/tour.html

Frohe Weihnachr und nice dice, Eure Lorp-Redaktion



Pathfinder » Worldworksgames fertigt exklusives Pathfinder-Gelände
von Ingo Schulze am Donnerstag, 25. Dezember 2008 um 01:55

Die Papiergeländespezialisten von Worldworksgames haben mit Paizo einen Vertrag abgeschlossen und werden Golarion (die Kampagnenwelt zum Rollenspiel Pathfinder) plastisch machen. Korrekt eigentlich papierig, den mit Plastik arbeitet man da ja nicht.

WorldWorksGames fertigt Bausätze nicht nur für Fantasy-Rollenspiele, auch für SciFi, Piraten und mehr. Das ganze wird als .pdf gekauft, ausgedruckt und zusammengebaut.
-> http://www.worldworksgames.com/store

In der Ankündigung heißt es: “WWG will in einem monatlichen oder nahezu-monatlichen Takt Pathfinder mit Geländebauten unterstützen, die ein breites Spektrum für ambitionierte Fantasy-Settings bieten.”
-> http://www.worldworksgames.com/forum/viewtopic.php?t=6808

Mittlerweile gibt es eine Bestätigung von Paizo in Form eines Kommentars von Jeff Alvarez, indem er das Engagement bestätigt und konkretisiert, dass es um Gelände für den Legacy of Fire-Adventurepath geht.
-> http://greifenklaue.wordpress.com/2008/12/25/paizo-bestatigt-das-engagement-von-worldworksgames/

Seite:  «   6   7   8   9   10   11   12   » 



LORP.de Copyright © 1999 - 2019 Stefan Sauerbier, Alle Rechte vorbehalten.