Willkommen Gast - LORP.de v2.45.00
LORP.de  
Seite drucken Seite empfehlen Leserbrief schreiben Translate into English with Google
 

Startseite » Magazin » Sammelkarten » Dreamblade: Die Zukunft der Miniaturen? » Story und Hintergrund

Sammelkarten Neuheiten
Story und Hintergrund
von Stefan Sauerbier
13. September 2006

DreambladeIn Dreamblade gilt es die Kontrolle über die Dreamscape zu erlangen – eine Welt die in unserem Unterbewusstsein existiert. Jeder Mensch betritt diese Welt in seinen Träumen, jedoch hat niemand die Macht sie zu beeinflussen... bis im frühen 21. Jahrhundert das Projekt Janus initiiert wurde und man eine Möglichkeit fand, die Dreamscape bewusst zu betreten. Doch das Projekt geriet außer Kontrolle – die Dreamwars brachen aus. Von diesem Zeitpunkt an kämpfen Dreamlords um die Macht über die Dreamscape. Wer die Dreamscape kontrolliert, kontrolliert die
menschlichen Träume – und damit den Lauf unserer Welt.

Der Spieler schlüpft in die Rolle eines Dreamlords: er ist ein Outlaw, ein Spitzel oder Söldner, ein Weltverbesserer oder ein selbsternannter Druide. Er wählt eines von sechs konkurrierenden Häusern der Dreamlords aus. Diese lassen Kreaturen für sich kämpfen, die sie aus menschlichen Emotionen erschaffen – Mut, Angst, Wahnsinn oder Leidenschaft – die auch Aspekte genannt werden. Die verschiedenen Häuser der Dreamlords definieren sich über den individuellen Einsatz von verschiedenen Aspekten, was sich im Aussehen ihrer Kreaturen widerspiegelt.


weiter »

Inhalt:

» Dreamblade: Die Zukunft der Miniaturen?
» Erscheinungsbild und Gameplay
» Story und Hintergrund


Besuchermeinungen
Es gibt noch keine Besuchermeinung für diesen Artikel.
Bewerte diesen Artikel und schreib uns Deine Meinung!
Wie ist Deine Meinung zu diesem Artikel?
Deine Bewertung
des Artikels

Bitte auswählen!
Dein Name (optional / Pflichtfeld s.u.)
Deine Email (optional)
Deine Meinung (optional)
  Sicherungscode (Info)   Sicherungscode
 
Bei der Abgabe eines Kommentars ist die Angabe Deines Namens Pflicht. Wenn Du Dich nur an der Produktbewertung beteiligen möchtest können alle übrigen Felder frei gelassen werden.
Deine eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Sie steht lediglich dem Rezensenten dieser Kritik zur Verfügung damit er auf Deinen Kommentar reagieren kann.



LORP.de Copyright © 1999 - 2017 Stefan Sauerbier, Alle Rechte vorbehalten.