Willkommen Gast - LORP.de v2.45.00
LORP.de  
Seite drucken Seite empfehlen Leserbrief schreiben Translate into English with Google
 

Startseite » Magazin » Tabletop » Bemal-Leitfaden » Materialien

Tabletop Werkstattbericht
Materialien
von Matthias Busch
26. Mai 2006

Welche Materialien ihr braucht, unterscheidet sich natürlich stark je nach dem, was ihr vorhabt. Wollt ihr nur Bemalen, sind nicht gleich Hammer und Meißel von Nöten, denn da reichen folgende Dinge:
  • Zwei bis drei Pinsel in verschiedenen Größen fürs Feine. (z.B.: GW-Pinsel in den Größen Fine Detail und Standard)
  • Ein paar billige Borstenpinsel in verschiedenen Größen fürs Trockenbürsten und Grobe
  • Plastikkleber und Sekundenkleber, um die Plastik- bzw. Zinnminis zusammenzukleben
  • Ein paar kleine Feilen oder feines Schmiergelpapier, um Gussgrate zu entfernen
  • Skalpelle, um hier und da Gussgrate zu entfernen. (VORSICHT: Die Dinger sind scharf! Also immer vom Körper wegzuschneiden.)
  • Grundierspray; ob nun schwarz oder weiß, hängt von eurem Farbschema ab
  • Natürlich Farben (ich benutze die Farben von GW, Vallejo-Farben haben aber auch einen recht guten Ruf)

Bei wilden Umbauaktionen braucht ihr natürlich noch ein paar zusätzliche Hilsmittel:
  • Kneifzange
  • Handbohrer oder Dremel, um z.B. Zinn-Minis zu stiften
  • Kleine Metallsägen
  • Greenstuff



weiter »

Inhalt:

» Bemal-Leitfaden
» Ergonomie am "Arbeitsplatz"
» Planung
» Materialien
» Vorbereitung der Minis
» Umsetzung


Besuchermeinungen
Es gibt noch keine Besuchermeinung für diesen Artikel.
Bewerte diesen Artikel und schreib uns Deine Meinung!
Wie ist Deine Meinung zu diesem Artikel?
Deine Bewertung
des Artikels

Bitte auswählen!
Dein Name (optional / Pflichtfeld s.u.)
Deine Email (optional)
Deine Meinung (optional)
  Sicherungscode (Info)   Sicherungscode
 
Bei der Abgabe eines Kommentars ist die Angabe Deines Namens Pflicht. Wenn Du Dich nur an der Produktbewertung beteiligen möchtest können alle übrigen Felder frei gelassen werden.
Deine eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Sie steht lediglich dem Rezensenten dieser Kritik zur Verfügung damit er auf Deinen Kommentar reagieren kann.



LORP.de Copyright © 1999 - 2017 Stefan Sauerbier, Alle Rechte vorbehalten.